Banner

Lust auf eine Fortbildung im E-Learning-Format?

Ab dem 15. April 2019 bietet der Landesfilmdienst Sachsen e.V. eine Fortbildungsreihe für Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendhilfe an.
Themenschwerpunkte sind E-Learning, Kinder- und Jugendmedienschutz, aktive Medienarbeit u.v.m.
Die Fortbildung ist nach dem Blended Learning-Prinzip aufgebaut und beinhaltet nur wenige Präsenzseminare. So können spannende medienpädagogische Themen in Webinaren und Onlinekursen auch bequem von zuhause aus erschlossen werden.

Interesse? Hier gibt es weitere Informationen.

01.08.2018 09:26:58

August Programm Kino Kassablanka / Sommerferienkino

 

Unser Programm für den August findet ihr hier. Wir freuen uns auf euch! 

01.08.2018 08:59:05

Internet und Chat und Community

Kinder und Jugendliche bewegen sich in komplexen medialen Räumen. Digitale Medien sind für sie bedeutsam und fest in ihren Alltag integriert. Das Web 2.0 als sogenanntes „Mitmach-Netz“ bietet eine Vielzahl interaktiver Anwendungen und Möglich-keiten, die zur Selbstdarstellung sowie Gestaltung eigener medialer Produkte anregen. Gemeinschaft, Kreativität, Spaß und Kom-munikation stehen dabei im Mittelpunkt. Um eine kritische und selbstbestimmte Nutzung mit diesen Angeboten zu fördern, müssen Kinder und Jugendliche in ihrem Medienverhalten begleitet werden. Dazu bietet das Projekt Web 2.0 – Inhalte und Herausforderungen für Medienbildung und Informationskompetenz“ sachsenweit Workshops, Fortbildungen, Elternabende und Medienschutztage an.

Ziele

  • Kompetenzentwicklung im Umgang mit Web 2.0
  • Erkennen der Chancen und Risiken des Internets
  • Vermittlung von Kenntnissen über neue Entwicklungen im Web 2.0
  • Kompetenzentwicklung zum Schutz von Kindern und Jugendlichen beim Umgang mit dem Internet
  • Vermittlung von Interventionsmöglichkeiten

Zielgruppe

  • Multiplikator*innen
  • Lehrer*innen
  • pädagogische Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit
  • Eltern
  • Kinder und Jugendliche

Als Bildungsträger sehen wir uns in der Verantwortung, die medienpädagogischen Angebote so zu gestalten, dass sich die Teil-nehmenden inhaltlich und organisatorisch mit ihren Bedürfnissen, Fragen und Kompetenzen aktiv und wertschätzend einbringen können. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.aktiv-mit-medien.de. Über den dortigen Kalender können Sie gleich nachsehen, ob bereits Veranstaltungen in Ihrer Region vorgesehen sind. Oder Sie sichern sich über das Kontaktformular direkt Ihren Wunschtermin für eine Veranstaltung, die wir mit Ihnen planen und in Ihrer Einrichtung oder unseren Räumlichkeiten durchführen. Einen aktuellen Flyer des Projekts halten wir hier für Sie bereit.

 

Ansprechpartner*innen für die Veranstaltungsorganisation

Eva Dietrich, edietrich@landesfilmdienst-sachsen.de

André Sobotta, asobotta@landesfilmdienst-sachsen.de

Landesfilmdienst Sachsen e.V.

Karl-Heine-Straße 83

04229 Leipzig

Tel: 0341 - 49 29 49 1 - 115

 

Cybermobbing - noch immer ein Thema... 

Hier können Sie gleich eine passende Veranstaltung bei uns bestellen.