Banner

Juli-Programm Kino KassaBlanka / Sommerferienkino

Unser Kinoprogramm für den Juli findet ihr hier. Wir freuen uns auf euch!

03.07.2018 09:05:45

 

 

Monatsprogramm

Filmclub Kassablanka Juli 2018

 

 

 

 

Montag 2. Juli

15:00 Coco

 

Dienstag 3. Juli

10:00 Die Dschungelhelden

15:00 Coco

 

Mittwoch 4. Juli

10:00 Die Dschungelhelden

15:00 Coco

 

Donnerstag 5. Juli

10:00 Die Dschungelhelden

15:00 Coco

 

Freitag 6. Juli

10:00 Die Dschungelhelden

 

Montag 9. Juli

15:00 Happy Family

 

Dienstag 10. Juli

10:00 Emil und die Detektive

15:00 Happy Family

 

Mittwoch 11. Juli

10:00 Emil und die Detektive

15:00 Happy Family

 

Donnerstag 12. Juli

10:00 Emil und die Detektive

15:00 Happy Family

 

Freitag 13. Juli

10:00 Emil und die Detektive

 

Montag 16. Juli

15:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

 

Dienstag 17. Juli

10:00 Die unendliche Geschichte

15:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

 

Mittwoch 18. Juli

10:00 Die unendliche Geschichte

15:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

 

Donnerstag 19. Juli

10:00 Die unendliche Geschichte

15:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

 

Freitag 20. Juli

10:00 Die unendliche Geschichte

 

Montag 23. Juli

15:00 Die Abenteuer des Huck Finn

 

Dienstag 24. Juli

10:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

15:00 Die Abenteuer des Huck Finn

 

Mittwoch 25. Juli

10:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

15:00 Die Abenteuer des Huck Finn

 

Donnerstag 26. Juli

10:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

15:00 Die Abenteuer des Huck Finn

 

Freitag 27. Juli

10:00 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

 

Montag 30. Juli

15:00 Early Man: Steinzeit bereit

 

Dienstag 31. Juli

10:00 Der kleine Eisbär – Lars und der kleine Tiger

15:00 Early Man: Steinzeit bereit

 

 

Filminhalte

Coco

Animationsfilm, US 2017, 105 Min., FSK 0, empfohlen ab 9 Jahren

Coco spielt in Mexico am sogenannten “Dia de los Muertos”, dem mexikanischen Tag der Toten, der jedes Jahr traditionellerweise in diesem Land begangen wird. Hier setzt der 12- jährige Miguel versehentlich eine Kettenreaktion in Gang, die ein viele Jahrhunderte altes Mysterium für ihn aufdeckt. Er deckt ein uraltes Familiengeheimnis auf, gelangt in die Welt der Toten und erlebt eine Familien-Wiedervereinigung der etwas anderen Art mit seinen Verwandten im Jenseits.

 

Die Dschungelhelden – Das große Kinoabenteuer

Animationsfilm, FR 2017, 97 Min., FSK 6, empfohlen ab 9 Jahren

Die Dschungelhelden sehen sich als Gesetzeshüter ihres Urwaldes und wollen für Recht und Ordnung im Regenwald sorgen. Insbesondere Maurice, der zwar wie ein Pinguin aussieht, aber von einer Tigerin aufgezogen wurde, hat es sich auf die Fahne geschrieben, als (reichlich tollpatschiger) Kung-Fu-Meister seine Heimat zu einem sicheren Ort zu machen. Doch Maurice und seine Freunde bekommen es mit Igor, einem bösartigen Koalabären, zu tun, der den Dschungel für immer zerstören will und dabei auch auf die Hilfe einer Horde Paviane zählen kann.

 

Happy Family

Animationsfilm, DE 2017, 96 Min., FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren

Als eine Happy Family - also als eine glückliche Familie - würden sich die Wishbones nicht gerade bezeichnen. Der Buchladen, den Mutter Emma betreibt, macht nur noch Schulden, Vater Frank ist sowieso ständig überarbeitet, Tochter Fay rasselt durch alle Prüfungen, während sie mit ihrer Pubertät kämpft, und Sohn Max ist zwar intelligent, wird dafür an seiner Schule aber gemobbt. Es ist also kein Wunder, dass der Haussegen schief hängt. Alles wird noch komplizierter, als die Familie Wishbone auf einer Kostümparty außerdem von der Hexe Baba Yaga mit einem Fluch belegt wird und dadurch alle Familienmitglieder in Monster verwandelt werden. Aus Papa wird ein Frankenstein-Geschöpft, Mama wird zur Vampirdame, Fay durchläuft eine Transformation zur Mumie und der kleine Max ist plötzlich ein Werwolf. Nachdem der erste Schreck über die Verwandlung überwunden ist, machen die Wishbones Jagd auf Baba Yaga, damit diese den Fluch wieder aufhebt. Auf ihrer abenteuerlichen Reise um die ganze Welt treffen sie auch ein paar richtige Monster wie Graf Dracula, der Emma schöne Augen macht, und so werden sie vielleicht doch noch eine Happy Family.

 

Emil und die Detektive

Komödie, DE 2001, 100 Min., FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren

Da sein alleinerziehender Vater nach einem Autounfall im Krankenhaus liegt, wird der zwölfjährige Emil Tischbein aus der ostdeutschen Provinz nach Berlin geschickt. Dort soll er mit Pastorin Hummel und deren Sohn zwei Wochen seiner Ferien verbringen. Im Zug stiehlt ihm der zwielichtige Gauner Max Grundeis all seine Ersparnisse. Emil nimmt die Verfolgung auf und lernt dabei Pony Hütchen, die Chefin einer Berliner Kinderbande, kennen. Die beschließt kurzerhand, dem Jungen zu helfen.

 

5 Freunde und das Tal der Dinosaurier

Abenteuerfilm, DE 2018, 102 Min., FSK 0, empfohlen ab 10 Jahren

Es sind wieder einmal Sommerferien. Anstatt ihre freie Zeit zu genießen, müssen die fünf Freunden George, Dick, Julian, Anne und Hund Timmy allerdings mit ihrer Tante Fanny verreisen. Ihr Cousin feiert nämlich seine Hochzeit und die Tante soll sie hinbringen. Durch eine Autopanne zu einem unfreiwilligen Halt in einer Kleinstadt gezwungen, werden sie allerdings Zeuge einer großen Enthüllung: Im Naturkundemuseum des Ortes wird der Knochen einer bis dahin unbekannten Dinosaurier-Art gezeigt. Ein junger, etwas sonderlicher Mann namens Marty Bach verkündet sogar, sein gerade gestorbener Vater hätte zu Lebzeiten das ganze dazugehörige Skelett gefunden. Doch das Foto mit den Koordinaten zum Tal der Dinosaurier wird ihm gestohlen. Die fünf Freunde beschließen daraufhin, Marty zu helfen, den Fundort im Naturschutzgebiet wieder ausfindig zu machen. Auf der betreuten Wandertour dorthin wird allerdings klar, dass auch der Dieb zu ihrer Gruppe gehören muss.

 

Die unendliche Geschichte

Drama/Fantasy, USA/D 1984 – digital überarbeitet 2013, 97 Min, FSK: 6, empf. ab 9 Jahren

Bastian wird von Klassenkameraden schikaniert und versteckt sich in einem Antiquariat. Dort wird er vor einem geheimnisvollen Buch gewarnt. Bastian kann nicht widerstehen und nimmt es mit. Er gerät in eine abenteuerliche Reise durch Phantasiens Welt, die vom Untergang bedroht ist und verzweifelt einen Retter sucht bis er begreift, welche Rolle er in der unendlichen Geschichte spielt...

 

Die Abenteuer des Huck Finn

Abenteuerfilm, DE 2012, 102 Min., FSK 6, empfohlen ab 10 Jahren

Nachdem Huck Finn und sein bester Freund Tom Sawyer durch ihr letztes Abenteuer reich geworden sind, sitzt Huck jeden Tag brav am Tisch, lässt sich bedienen und trägt die feinsten Kleider. Alles scheint perfekt, doch eigentlich will er es gar nicht so perfekt haben und viel lieber draußen toben gehen. Viel lieber schläft Huck in einer Regentonne, statt im Himmelbett und isst bevorzugt selbst gefangene Fische als zartes Rindfleisch. Das heimliche Davonstehlen klappt soweit ganz gut, bis zu dem Tag, als sein Vater aus heiterem Himmel auftaucht und Hucks Vermögen für sich allein beanspruchen will. Zusammen mit dem Sklaven Jim reißt Huck auf und flieht auf einem selbst gebauten Floß über den gefährlichen Strom des Mississippis.

 

Der kleine Eisbär – Lars und der kleine Tiger

Animationsfilm, DE 2002, 77 Min., FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren

Lars ist wieder da! Nach seinem ersten großen Kinofilm präsentiert der kleine Eisbär nun in seinem neuen Film viele weitere Abenteuer. Und da es viel schöner ist, spannende Abenteuer nicht ganz alleine zu bestehen, schließt der unternehmungslustige Lars auf seinen Streifzügen in der großen Hafenstadt, im Tigerwald und auf der bunten Insel Freundschaft mit Nemo, der Schiffskatze und dem kleinen Tiger Theo.

 

Early Man: Steinzeit bereit

Animationsfilm, GB/US/FR 2018, 89 Min., FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren

Early Man ist ein Knetfiguren-Stop-Motion-Abenteuer des Wallace-&-Gromit-Schöpfers Nick Park, in welchem ein Steinzeitmensch seinen Stamm sportlich gegen einen mächtigen Feind verteidigen muss.
Der Early Man, also der frühe Mensch, lebt zu einer Zeit, als noch mächtige Dinosaurier und wollige Mammuts den Erdball bevölkern. Das Leben in dieser prähistorischen Epoche ist überaus hart und das Überleben sogar noch schwerer. In dieser grauen Vorzeit muss ein einzelner Höhlenmensch seine Tapferkeit unter Beweis stellen, indem er seinen Stamm von Steinzeitmenschen gegen einen mächtigen Feind in den Kampf führt, der bereits im Bronzezeitalter angekommen ist.

 

 

Landesfilmdienst Sachsen e.V. I Karl-Heine-Str. 83 I 04229 Leipzig

 

Besonders Gruppen bitten wir um telefonische Voranmeldung unter 0341 / 49 29 49 1-0

 

Freien Eintritt erhalten Asylbewerber*innen und Geflüchtete

 

Eintrittspreise:

für Filme im Rahmen des Sommerferienpasses (02.07.-10.08.2018) gilt: 1,50 € mit / 2,50 € ohne Ferienpass / / 3,00 € Erwachsene

 

außerhalb der Ferien gilt: 3,00 € ermäßigt / 3,50 € regulär