Literaturverzeichnis
Anne Frank Zentrum 2010: Nicht in die Schultüte gelegt. Schicksale jüdischer KInder 1933-1942 in Berlin. Ein Lernmaterial für Grundschulen. Menschenrechtsbildung durch historisches Lernen.
Berlin: Anne Frank Zentrum.
Abram, Ido 1998: Holocaust, Erziehung und Unterricht. Vortrag aus Anlass der Gründung der Forschungs- und Arbeitsstelle (FAS) „Erziehung nach/über Auschwitz“, 20.Mai 1998, Amsterdam.
Abram, Ido/ Heyl, Matthias 1996: Thema Holocaust. Ein Buch für die Schule. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH.
Abram Ido/ Mooren Piet 1998: Erziehung nach Auschwitz... mit und ohne Auschwitz? Eine Aufgabe für Kindergarten und Grunschule. In: Moysich, Jürgen/ Heyl, Matthias (Hrsg.) 1998: Der Holocaust: ein Thema für Kindergarten und Grundschule? Kongress: Internationale Tagung „Der Holocaust- ein Thema für Kindergarten und Grundschule?“ (Hamburg 1997).Hamburg: Krämer.
Adorno, Theodor W. 1969: Erziehung nach Auschwitz. In: Adorno, Theodor W. 1996. Stichworte. Kritische Modelle 2., 7. Aufl., Suhrkamp, 347 Edition.Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
Becher, Andrea 2009. Die Zeit des Holocaust in Vorstellungen von Grundschulkindern. Eine empirische Untersuchung im Kontext von Holocaust Education. 1. Aufl., Beiträge zur didaktischen
Rekonstruktion; Bd.25, Carl von Ossietzky Univ. Oldenburg: Didaktisches Zentrum Oldenburg (Hg.).
Beck, Gertrud 1996: Holocaust als Thema in der Grundschule, in: Die Grundschulzeitschrift Nr.97.Seelze: Friedrich Verlag GmbH.
Bergmann, Klaus/ Rohrbach, Rita 2001: Kinder entdecken Geschichte. Theorie und Praxis historischen Lernens in der Grundschule und frühen Geschichtsunterricht. Schwalbach: Wochenschau
Verlag.
Deckert-Peaceman, Heike 2002: Holocaust als Thema in der Grundschule? Ethnographische Feldforschung zur Holocaust education am Beispiel einer Fallstudie aus dem amerikanischen
Grundschulunterricht und ihre Relevanz für die Grundschulpädagogik in Deutschland. Frankfurt am Main. Peter Lang GmbH. Europäischer Verlag der Wissenschaften.
Fischer, Hans-Joachim/ Giest, Hartmut/ Pech, Detlef (Hg.) 2013: Der Sachunterricht und seine Didaktik. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Pfeiffer, Silke (Hg.) 2006: Neue Wege im Sachunterricht.Oldenburg: Oldenburger Vor-Drucke
Hanfland Verena 2008: Holocaust-ein Thema für die Grundschule? Eine empirische Untersuchung zum Geschichtsbewusstsein von Viertklässlern. Geschichtskultur und historisches Lernen. Münster: LIT Verlag Berlin.
Heuvel, Eric 2003: Die Entdeckung. Amsterdam: Anne Frank Haus/Wiederstandsmuseum Friesland. Heuvel, Eric; van der Rol, Ruud; Schippers, Lies 2010: Die Suche. Anne Frank Haus (Hg.) in
Zusammenarbeit mit dem Jüdisch Historischen Museum Amsterdam. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage.
Heyl, Matthias 1997: Erziehung nach Auschwitz. Eine Bestandsaufnahme. Deutschland, Niederlande, Israel, USA. Hamburg: Krämer
Heyl, Matthias 1998: „Nein, aber...“ oder: Warum? In:Moysich, Jürgen/ Heyl, Matthias (Hg.) 1998: Der Holocaust: ein Thema für Kindergarten und Grundschule? Kongress: Internationale Tagung „Der
Holocaust- ein Thema für Kindergarten und Grundschule?“ (Hamburg 1997). Hamburg: Krämer.
Hurst, Thea 2001: Das Tagebuch der Thea Gersten. Aufzeichnungen aus Leipzig, Warschau und London. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt.
Mkayton Noa 2011: Holocaustunterricht mit Kindern – Überlegungen zu einer frühen Erstbegegnung mit dem Thema Holocaust im Grundschul- und Unterstufenunterricht. In: Medaon – Magazin für
jüdisches Leben in Forschung und Bildung, 5. Jg., 2011, Nr. 9.

Schmidt-Denter, Ulrich, 2011: Holocaust Education: Lehrplanrecherche, TV-Recherche und Untersuchungen Forschungsbericht Nr. 35 zum Projekt , "Personale und soziale Identität im Kontext
von Globalisierung und nationaler Abgrenzung“, Köln: Universität zu Köln.
Urban, Susanne, 2010: Das Projekt „Die Zukunft der Zeitzeugen“, in: Jugend für Dora e.V. (Hg.) 2010: “Die Zukunft der Zeitzeugen“. Nordhausen: KZ-Gedenkstätte Mittelbau- Dora.